Pergolamarkisen

Pergolamarkisen punkten mit ihrer Windstabilität. Durch die Stützen am Ende der Markise kann eine Fläche von bis zu 30 m2 beschattet werden. Die Stützen können individuell gestaltet werden, zum Beispiel ein Blumentopf als Beschwerungskasten.

 

Außerdem können die Pergulamarkisen gekoppelt werden (1. Bild unten), das bedeutet, dass mehrere Felder nebeneinander möglich sind und dadurch die Schattenfläche enorm vergrößert wird.

 

Das Markisen-Zubehör finden Sie unter Markilux Markisen - Zubehör.

Alles zu den Stoffen unter Markilux Markisen - Markisentücher.

Oder unter markilux.com.

Heitesch Sonnenschutzanlagen

Inh. Heidi Teschauer

Gießenweg 1

A-6176 Völs

 

Wir sind für Sie erreichbar unter:

Büro:

+43 512 29 05 02

Mobil:

+43 664 553 10 88

Fax:

+43 512 27 6839

E-Mail:

sonnenschutz@teschauer.info

Unsere Öffnungszeiten

 

MO-FR: 9.00 - 12.30 Uhr

            13.30 - 17.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heitesch Sonnenschutzanlagen in Völs, Cyta